Die MAINSTREET Bandgeschichte

1993

Mainstreet wird gegründet. Angefangen hat alles in einem Hinterhof in der Flörsheimer Hauptstraße.

Die Ur-Besetzung bleibt bis 2011 bestehen.

2000

Mit viel Engagement und Spaß nutzen wir die Winterzeit zur Aufnahme unserer Demo-CD.

2001

Damit wir uns bei unseren Gigs ganz unserer Musik und den Fans widmen können, kümmert sich Dirk in Zukunft um Technik und Sound.

2003

10-jähriges Jubiläum! Anläßlich unseres Jubiläums fand am 27.09.03 ein denkwürdiges Konzert im Flörsheimer Keller statt.

2011

Leider gehen Axel und Peter neue Wege und verlassen die Band. Es war eine schöne Zeit mit den Beiden.

2012

Mit Sängerin Tanja, Keyboarder Andreas und Drummer Ide sind wir wieder komplett. Lasst euch überraschen …

2014

Leider verlässt Gründungsmitglied und Gitarrist Heinz die Band. Doch mit Klaus-Peter kommt schon nach kurzer Suche ein toller, neuer Musiker zu MAINSTREET

2016

Nachdem Dirk bereits seit geraumer Zeit nicht mehr für die Technik zur Verfügung steht, haben wir in Peter Stone einen neuen, tollen und zuverlässigen Soundmann gefunden, der zu allem Überfluss auch noch richtig gut fotografieren kann.

Leider verlässt nun auch Tanja Mainstreet und Stephan muss nun alles ganz alleine singen. Ganz alleine? Nein … Ide hilft ihm ein bisschen …

2018

Keyboarder Andreas und Bassist Lothar verlassen die Band. Somit ist Stephan nun das einzig verbliebene Gründungsmitglied von Mainstreet. Neu hinzu kommt zunächst Dietmar am Bass und kurz darauf auch Jürgen an den Keyboards. Wir sind wieder komplett und spielen unsere einzige Show 2018 in – wie sollte es auch anders sein – Wicker.